Eigenprodukte

Schleppfix

Der Schleppfix Güllenverteiler wurde von der Brunner Spezialwerkstatt AG entwickelt und zu 100% in der Schweiz gefertigt.
 
Eigenschaften
  • Einfacher, unkomplizierter Aufbau
  • Solider, aus rostfreiem Stahl (Chromstahl) gefertigter Blechkasten

  • Stabile, pulverbeschichtete Rahmenkonstruktion

  • Kein Verteilkopf mit rotierenden Bauteilen / Komponenten

  • Leistung- und Kraftstoffeinsparung da kein hydraulisch angetriebener Verteilkopf benötigt wird (Leistungsbedarf herkömmlicher Verteilkopf ca. 10kW / 14.3PS)

  • Keine Ablaufschläuche und somit verbundene Schlauchbrüche

  • Hohe Ausbringmenge – vergleichbar wie beim Prallteller

  • Ausbringmenge individuell anpassbar (Querschnitt wie bei Prallteller verstellbar)

  • Subventioniert da analog Schleppschuhsystem

  • Geringes Eigengewicht im Vergleich zu Mitbewerber Schleppschuhsystemen

  • Gute Bodenanpassung auch in Hanglagen

  • Sehr einfach solide Hydraulikanlage / es wird nur ein doppeltwirkendes Steuerventil mit Schwimmstellung benötigt / keine Elektroventile etc.

  • Schneller, einfacher Klappprozess mit gedämpften Hydraulikzylindern

  • Sehr geringe Wartungs- und Unterhaltskosten

  • 100% Swiss Made

Varianten

  • Fassanlage 7 Meter Arbeitsbreite

  • Fassanlage 9 Meter Arbeitsbreite

  • Fassanlage 12 Meter Arbeitsbreite

Videomaterial

Detaillierte Informationen finden Sie auf www.schleppfix.ch

Herstellung und Vertrieb

Logo Brunner Spezialwerkstatt AG ohne Fi